Hier finden Sie uns: Wir sind für Sie da...

zur Anfahrt Firmengebäude

Wir über uns

Neue Firmierung seit dem 01.03.2019

Elast- und Plastverarbeitung Thüringen GBR
Geschäftsführer: Morris Böcking und Michael Baer

Übergang der Hartmut Schwerdt Elast- und Plastverarbeitung Thüringen aus Altergründen an die Firma Elast- und Plastverarbeitung Thüringen GBR

Die Firma wurde im August 2008 mit Sitz in Waltershausen gegründet.

Bei Firmengründung waren wir der festen Überzeugung, dass wir durch die konsequente Umsetzung eines festen Konzeptes, welches sich auf die Fertigung ganz spezieller Produkte ausrichtet, ein stabiles Wachstum erreichen können. Ein „offenes Ohr“ für jeden unserer Kunden und die ständige Optimierung der inneren Firmenabläufe, gab uns die Möglichkeit auf die ganz speziellen Wünsche und die hohen Anforderungen unserer Geschäftspartner einzugehen. So ist es gelungen unser Unternehmen auch in wirtschaftlich ungünstigen Zeiten rationalisiert und kostensparend zum Erfolg zu führen, worauf wir sehr stolz sind.

Elastverarbeitung - Unser Standort

Unser Werk befindet sich direkt an der Bundesautobahn A4 - Abfahrt Waltershausen, zwischen Gotha und Eisenach. 
» Weitere Informationen zu unserem Standort.

Diese Firmenphilosophie haben wir ergänzt mit den Leitsätzen:

  • Primat der Qualität des Produktes
  • Intensive Produktentwicklung und Produktpflege in Großserien
  • Herausbildung einer Fertigungsstätte für Produkte in Mittelgroß- und Kleinstserien
  • Zusammenarbeit mit anerkannten Kautschukherstellern für eine optimierte Werkstoffqualität
Elastverarbeitung - Unser Standort Halle

Das Unternehmen hat sich auf die Fertigung von Gummi-Metallverbindungen und technischen Gummi­formteilen spezialisiert.

Unsere Produktpalette findet unter anderem in der Automobilbranche, im Maschinenbau sowie im Baugewerbe und im Gleis-/Schienenfahrzeugbau Anwendung. Wir fertigen zudem Bauelemente für die lebensmittelverarbeitende Industrie sowie Bauteile für die Gas- und Wasserversorgung im Bereich der Rohrleitungen und Dichtungen. Sogar Fanclubs, die historische Fahrzeuge (Oldtimer) und Maschinen als technische Denkmale pflegen und erhalten, sind unsere Kunden. Mit unserem Produktionskonzept bieten wir sowohl kleinen als auch großen Unternehmen eine wirtschaftliche und effektive Möglichkeit, spezifische Bauteile zu bestellen.

Wir produzieren mit Gummispritzpressen mit Einspritzvolumen bis 1,5 Liter und bei klassischen Pressen können wir Vulkanisierformen bis max. 500 x 500 mm Aufspannmaßen verwenden.

Sendebeitrag mdrAKTUELL vom 09.05.2016